zur ASTRAL Startseite
Finanzierungen Versicherungen Privat Geldanlage Versicherungen Gewerbe
Finanzierung    Betriebshaftpflicht    Fuhrpark & KFZ    bAV    Vermögensschadenhaftpflicht    Krankenversicherung   
Sachversicherungen    Lösegeldversicherung    NewsBlog
Vermögensschadenhaftpflicht  
Erfolg

Wir helfen Ihnen gerne.
 0800 - 444 2004 (Kostenlos)
 040 - 32 03 06-73
 E-Mail


Ihre Vorteile bei ASTRAL.

  • Top-Angebote
  • unabhängige Beratung
  • zahlreiche Preisvergleiche
  • vergleichen und sparen
  • wichtige Tipps und Infos
  • Versicherungsvergleich
  • Sonderkonditionen
  • neutral und unabhängig

Über ASTRAL

  • Ausgebildetes Fachpersonal
  • Ehrliche und faire Beratung
  • Schnelle und sichere Abwicklung
  • Zahlreiche Sonderkonzepte
  • bis zu 140 Gesellschaften
  • ... mehr Gründe für ASTRAL

Wenn schlechter Rat ein Vermögen kostet. Selbständige und Freiberufler müssen Vermögens-Schäden, die sie ihren Kunden zufügen, aus eigener Tasche zahlen. Schadenersatzansprüche können schnell bedrohliche Ausmaße annehmen. Schützen Sie sich mit einer Berufs- oder Vermögensschadenversicherung

Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflicht ist eine Vermögensschadenhaftpflicht die ausschließlich bei einem Vermögensschäden haftet.  Diese Versicherung leistet Schadenersatz wenn durch einen Fehler von Ihnen oder Ihrer Firma ein finanzieller Schaden entsteht. Denn egal wie gut Sie spezialisiert auf Ihren Gebiet sind, Fehler können immer passieren. Sollte einem Dritten ein finanzieller Schaden entstehen haften Sie unter Umständen mit dem kompletten Vermögen Ihrer Firma oder mit Ihrem gesamten Privatvermögen.

Die Vermögensschadenhaftpflicht (Berufshaftpflicht) haftet nur für reine Vermögensschäden. Sollte ein Personenschaden oder Sachschaden entstehen, müssen Sie zusätzlich eine Betriebshaftpflicht abschließen. Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt Sie bei Personenschäden: z.B. Ein Kunde stürzt auf Ihrem Betriebsgrundstück, und kommt zu Schaden. Oder auch bei Sachschäden: z.B. Gegenstände von Besuchern Ihrer Firma werden beschädigt oder kommen abhanden.

Sollte Sie von unberechtigten Schadensersatz-Forderungen bedroht werden, so wehrt die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung diese, notfalls mit Hilfe von Anwälten, für Sie ab (passiver Rechtsschutz). Schadensersatzansprüche werden bereits durch uns geprüft und bearbeitet.

Wir bieten Ihnen Berufshaftpflichtversicherungen bzw. Vermögensschaden-Haftpflichtversicherungen mit günstigen Beiträgen, und einem optimalen Versicherungsschutz. Auch bieten wir Ihnen Sonderkonzepte, welche von uns mit Versicherern entwickelt wurden.

Was ist versichert

Fehler bei der Ausübung Ihrer Tätigkeiten lösen in der Regel Schäden am Vermögen der betroffenen Dritten aus. In einigen Bereichen ist diese Versicherung als Pflichtversicherung ausgestaltet, so z.B. für Anwälte, Notare, Steuerberater, Versicherungsmakler und Wirtschaftsprüfer. Darüber hinaus wird sie auch in vielen anderen Bereichen als existenznotwendige Absicherung des beruflichen Risikos betrachtet.

Im Schadensfall übernimmt diese Versicherung

  • die Prüfung durch Spezialjuristen, ob und in welcher Höhe eine Schadenersatzpflicht besteht,

  • die Zahlung der zu leistenden Entschädigungen (bei begründeten Ansprüchen),

  • die Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche,

  • die Übernahme der Kosten für Schadenabwicklung und der Rechtsverteidigung.

Vermögensschadenhaftpflichtversicherungen bieten für nahezu alle Berufsgruppen und Unternehmen einen individuellen und auf die speziellen Bedürfnisse abgestimmten Versicherungsschutz.

Für Manager und Angestellte Geschäftsführer ist es sinnvoll eine Manager-Haftpflicht, D&O Versicherung abzuschließen. Fragen Sie uns nach den besonderen Gefahren die moderne Manager ausgeliefert sind.

Leistung einer D&O-Versicherung

Die Directors' and Officers' Liabilitiy Insurance (D&O Versicherung) bietet Schutz vor Pflichtverletzung im Rahmen der beruflichen Tätigkeit für das Unternehmen aufgrund gesetzlicher Haftpflichtbestimmungen. Ausgenommen sind Vorsatz oder Produkt- oder Umwelthaftung. Sie deckt auch straf- und zivilrechtliche Verfahrenskosten. Eine D&O-Versicherung sollte folgende Risiken abdecken:

  • Strafrechtsschutzversicherung bei strafrechtlichen Prozessen.
  • Anstellungsvertragsrechtsschutz. Diese Versicherung schließt nicht die GmbH, sondern der Geschäftsführer selbst ab.
  • Gerne beraten wir Sie umfassend.

    Diesen Artikel bookmarken bei ...

     

    Google  Tausendreporter  Furl  YiGG  Mister Wong  del.icio.us  Webnews  Folkd  OneView  BlinkList  Yahoo MyWeb
    Über ASTRAL |  Schadenmeldung |  Impressum |  Datenschutz |  AGB |  Suche |  Datenbank |  Karriere |  Versicherungsmakler Hamburg |  Presse