zur ASTRAL Startseite
Finanzierungen Versicherungen Privat Geldanlage Versicherungen Gewerbe
Finanzierung    Betriebshaftpflicht    Fuhrpark & KFZ    bAV    Vermögensschadenhaftpflicht    Krankenversicherung   
Sachversicherungen    Lösegeldversicherung    NewsBlog
Geschäftsführer  
Erfolg

Wir helfen Ihnen gerne.
 0800 - 444 2004 (Kostenlos)
 040 - 32 03 06-73
 E-Mail


Ihre Vorteile bei ASTRAL.

  • Top-Angebote
  • zahlreiche Preisvergleiche
  • vergleichen und sparen
  • wichtige Tipps und Infos
  • Versicherungsvergleich
  • neutral und unabhängig

Über ASTRAL

  • Ausgebildetes Fachpersonal
  • Ehrliche und faire Beratung
  • Schnelle und sichere Abwicklung
  • bis zu 140 Gesellschaften
  • ... mehr Gründe für ASTRAL

 

Die Gesellschafter-Geschäftsführerversorgung (Pensionszusage)

 

Auch als Gesellschafter-Geschäftsführer einer Kapitalgesellschaft oder als Vorstand einer Aktiengesellschaft können Sie für sich und Ihre Angehörigen steuerlich begünstigt vorsorgen. Im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung haben Sie alle Möglichkeiten, Ihre individuellen Versorgungsbedürfnisse abzusichern.

 

Besonders geeignet für die Versorgung eines Gesellschafter-Geschäftsführers ist eine Produktkombination aus der Direktversicherung, der Pensionskasse bzw. einer unmittelbaren Pensionszusage. Während die Direktversicherung und die Pensionskasse in der Regel zur Absicherung Ihrer Grundversorgung genügen, gibt Ihnen die unmittelbare Pensionszusage die notwendige Freiheit, Ihren persönlichen Versorgungsbedarf ideal abzusichern.

 

Alle Vorteile auf einen Blick:

individuelle Versorgung nach Bedarf

steuerliche Anerkennung durch Rückstellungsbildung und Betriebsausgabe der Beiträge

Sicherheit durch Verpfändung der Leistungen aus der Rückdeckung an den GGF



Wie funktioniert die Gesellschafter-Geschäftsführer-Versorgung?

Hier ein Schaubild der AXA-Versicherung:

Ihre Firma erteilt Ihnen eine unmittelbare Pensionszusage, in der Ihnen z.B. eine Alters-, Invaliden- oder/ und eine Hinterbliebenenleistung zugesagt wird. Um die zugesagten Leistungen im Fall der Fälle auch zahlen zu können, vereinbart Ihre Firma mit uns ein sog. Rückdeckungskonzept. Zur Rückdeckung der zugesagten Leistungen steht Ihnen die gesamte Produktpalette von Versicherung bis Fondsanlage zur Verfügung. Für unsere Leistungen erheben wir einen Beitrag, der von Ihrer Firma als Betriebsausgabe abgesetzt werden kann. Im Leistungsfall zahlen wir die vertraglich vereinbarten Leistungen an Ihre Firma. Von Ihrer Firma wiederum erhalten Sie die in der Pensionszusage zugesagten Leistungen. Damit Ihre Versorgung im Falle einer Insolvenz der Firma geschützt ist, werden die Leistungen aus dem Rückdeckungskonzept an Sie verpfändet.

Unser Angebot:

Gerne beraten wir Sie umfassend über die Vorteile einer GGF-Versorgung, und beziehen dabei steuerliche Besonderheiten, sowie bilanzielle Vorteile mit ein.

Wenn Sie eine bestehende Versorgung haben, bieten wir Ihnen gerne eine Überprüfung dieser Pensionszusage an. Zahlreiche Verträge sind durch Unterdeckungen oder falschen Prognosen tickende Zeitbomben!  In Zusammenarbeit mit kompetenten Fachanwälten, Versicherungs-mathematikern und betriebswirtschaftlichen Beratern können wir die komplette Beratung, Analyse und vertragliche Gestaltung Ihrer Versorgungssysteme übernehmen.

Über ASTRAL |  Schadenmeldung |  Impressum |  Datenschutz |  AGB |  Suche |  Linkliste |  Datenbank |  Karriere |  Versicherungsmakler Hamburg |  Presse